Produktionsaufnahme in der neuen Halle

Im Dezember 2011 begann DROB-BOGS Produktion in der neu gebauten Produktionshalle, ausgestattet mit den neuesten Maschinen und Geräten zur Schlachtung und Verarbeitung vom Geflügelfleisch. Auch das Kühllagerhaus und der moderne, mit dem Schlachthof integrierte, Tierkörperbeseitigungsanstalt der Kategorie III wurden in Betrieb genommen. Die Gesamtfläche des neuen Betriebes beträgt mehr als 11 000 Quadratmeter.